18. Januar 2012

M.A.C. makes happy!

Ja, ich habe wohl wirklich Glück. Ich habe Glück, dass eine Freundin meiner Mutter Maskenbildnerin ist und 45% auf M.A.C.-Artikel bekommt. Ich habe Glück, weil meine Mutter eine Frau ist, die mir ohne mit der Wimper zuzucken, vorschlägt, in einen berliner Store zu gehen und mir einen Lippenstift zuspendieren (Was sie aber, wohlgemerkt, nicht immer tut!) und ich habe eigentlich noch viel mehr Glück. Aber irgendwann hat jeder das mal, also bitte nicht voller Neid irgendwelche Hassbriefe schreiben, weil ich diesen Lidschattenpinsel jetzt zum halben Preis bekommen habe. Dafür habe ich heute bemerkt, dass meine SD-Karte nicht mehr funktioniert und aus Schreck auch gleich mein Licht runtergefegt, somit war dann auch das Lichtproblem wieder da, Yeah! Egal, ihr wisst nicht, wie hammer dieser Store war. Ich bin immer noch total im Rausch und denke mit Freude an die zwei kleinen Stände mit rund fünfzig Lippenstiften (pro Stand, nech?!) zurück. Es war ein gaaanz wundervolle Tag und ich bin überglücklich, dass ich mir am Ende doch noch einen kleinen Lippenstift gönnen konnte. Dieser hier trägt den schönen Namen Brick-O-La und hat eigentlich einen viel sanfteren, róse Stich. Naja, ich bin jedenfalls total begeistert und werde mich wohl bald wieder in dem kleinen Store voller Farben und Deckkraft umsehen. Habt eine schöne restliche Woche und ein erholsames Wochenende.

Kommentare:

  1. Haha, Hater-Brief!

    isch schwör, du kleine eh, gib den mir mal ehy.
    sonst kom ich echt zu dir und klau das echt von dir weg ey wirklich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Nein man. Der ist schön. :)

    AntwortenLöschen
  2. Danki, thihi :DD
    Kannst trotzdem mal schnell vorbei kommen.

    AntwortenLöschen
  3. Hey, ich habe dich getaggt. Wäre schön wenn du mitmachen würdest :)

    http://lovestorysbyrikki.blogspot.com/2012/01/tag_21.html

    AntwortenLöschen

Kommentare mit beleidigendem Inhalt oder Spam werden umgehend entfernt. Bei Fragen bitte unter einer der Kontaktmöglichkeiten melden.